Menü
12.10.2017

Ausbildungsmesse Pfullendorf

Kursstufe 1 informiert sich

Da man sich in der 11. Klasse immer weiter dem Ende der Schullaufbahn nähert und sich langsam Gedanken über mögliche Wege nach dem Abitur macht, fuhren die Schülerinnen der gesamten Kursstufe 1 am 12.10.2017 in den ersten beiden Schulstunden zur Ausbildungsmesse in der Stadthalle Pfullendorf.

Dort hatten viele unterschiedliche Firmen aus der Umgebung kleine Stände aufgestellt, bei denen man einen Einblick in die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bekommen konnte. Junge Auszubildende und Angestellte berichteten aus eigener Erfahrung von ihren Tätigkeiten, dem Beruf selbst und den Möglichkeiten nach der Ausbildung.

Mit dabei waren beispielsweise Banken, verschiedene technische Firmen, aber auch das Rote Kreuz, die Polizei sowie verschiedene soziale Berufe waren vertreten.

Insgesamt bot die Berufs- und Ausbildungsbörse einen guten Einblick in die verschiedenen Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten, so dass wir Schülerinnen eine genauere Vorstellung von unserer möglichen beruflichen Zukunft bekamen.

Malika Meier-Wichmann, 11b.

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg